Tagesablauf

Der Tagesablauf der Glückskinderwelt ist dem Alter unserer Kinder angepasst und beinhaltet sowohl fixe Orientierungspunkte als auch freie Phasen.   

  • 07:00 - 08:00 Uhr:         Ankommen in der Guten-Morgen-Gruppe
  • 08:00 - 09:00 Uhr:         Freispiel in der jeweiligen Gruppe
  • 09:00 - 09:30 Uhr:         Gemeinsames Frühstück in den Gruppen 
  • Ab 09:30 Uhr:                Morgenkreis
  • 10:00 - 11:30 Uhr:         Freispiel, Angebote, Projekte, Aufenthalt im Freien
  • 11:30 - 11:45 Uhr:         Gemeinsames Aufräumen und Hände waschen
  • 11:45 - 13:00 Uhr:         Mittagessen und anschließende Körperpflege
  • Ab 13:00 Uhr:                Mittagsschlaf oder stille Zeit
  • 15:00 - 15:30 Uhr:         Nachmittagssnack
  • 15:30 - 18:00 Uhr:         Freispiel, Angebote, Projekte, Aufenthalt im Freien
  • 18:00 - 19:00 Uhr:         Abendsnack und ruhige Beschäftigung bis zur Schließung

Der Tagesablauf bildet einen Orientierungsleitfaden für die Kinder ab einem Jahr. Bei Kindern unter einem Jahr richten wir uns nach den individuellen Schlaf-Wachphasen, bzw. den körperlichen Bedürfnissen der Kinder.

Frühstück

In der Kindergartengruppe wird das Frühstück als gleitende Frühstückszeit (8:00 bis 9:30 Uhr) angeboten – die Kinder können innerhalb dieses Zeitraumes (Zeitpunkt und Dauer) selbstständig und unabhängig von anderen Personen entscheiden, ob sie hungrig sind oder nicht.

Körperpflege

Händewaschen, Zähneputzen, Windel wechseln, Toiletten- und Töpfchengang. Die Kinder werden mehrmals am Tag, je nach Bedarf, gewickelt bzw. gehen aufs Töpfchen/Toilette.

Stille Zeit

Kinder, die keinen Mittagsschlaf mehr benötigen erhalten Angebote zur ruhigen Beschäftigung

Gemeinsamer Kreis

Regelmäßige Einheit mit festen Ritualen, wie Begrüßung der Kinder, Zählen, Erzählen, Fingerspiele, Geschichten, Bücher, Themen- bzw. projektbezogene Inhalte

image descriptionimage description

Einblicke in den Tagesablauf der Glückskinderwelt

Fullsize Background Image